Jeder-hat-was-Gottesdienst

Event details

  • Sonntag | 5. Februar 2023
  • 10:30

Gottesdienstleitung: Simon Jackl

Am 3. Februar ist der ökumenische Anskar-Gedenktag – Christen verschiedener Konfessionen erinnern an das Wirken des Missionars Anskar im 9. Jahrhundert. Da ist es passend, am kommenden Sonntag eine Kollekte für die Anskar-Kirche Deutschland zusammenzutragen. Warum wir das tun und wozu sie beiträgt, erfahrt ihr am Sonntag in einem Video von unserem Kirchenleiter Alexander Hirsch.

Jeder-hat-was-Gottesdienst

„Wenn ihr zum Gottesdienst zusammenkommt, kann jeder und jede etwas dazu beitragen: ein Lied vorsingen oder eine Lehre vortragen oder eine Offenbarung weitergeben oder in unbekannten Sprachen reden oder die Deutung dazu geben. Aber alles muss dem Aufbau der Gemeinde dienen.“
1. Kor. 14,26

Wir sind überzeugt, dass das wahr ist und dass Gottesdienste nicht nur von einigen wenigen gestaltet werden sollten, sondern dass jeder etwas beizutragen hat. In den „Jeder-hat-was-Gottesdiensten“ wollen wir besonders viel Raum dafür geben. Jeder darf etwas beitragen, z.B. ein Zeugnis, ein Lied, ein prophetisches Bild, ein kleines Theaterstück oder einfach etwas, was dir in deiner Zeit mit Gott wichtig geworden ist.
Wenn ihr im Vorfeld schon wisst, dass ihr etwas beitragen wollt, meldet es gerne vorher beim Gottesdienstleiter an (am 5.2. ist das Simon Jackl).

Wir wollen aber auch viel Raum für das spontane Wirken des Heiligen Geistes und Geistesgaben geben. Wir freuen uns sehr auf das, was Gott durch jeden Einzelnen von uns reden und tun wird!

Der Gottesdienst wird nicht live übertragen.

Diesen Sonntag gestaltet Familie Bender den Bistrodienst.